Die Hochschule Luzern für Soziale Arbeit und insieme Zürich haben das spannende Projekt „Sprachrohr“ ins Leben gerufen. Hier werden schon bald digitale Referate aufgeschaltet, die zu unterschiedlichsten Fragen zum Thema Beeinträchtigung Auskunft geben. Zusätzlich werden wir zusammen mit der Hochschule Luzern auch Videoportraits realisieren, die Hand in Hand mit den digitalen Referate gehen.

Das Ziel dieses Projektes ist es, die Gesellschaft durch Videoportraits von Eltern, Angehörigen und Betroffenen zu sensibilisieren und fachmännisch wie auch gezielt zu informieren. Ganz ohne Tabus, von Mensch zu Mensch.

Hier kommen Sie ins Spiel. Denn Sie sollen entscheiden, welche Themen besonders wichtig sind bzw. Sie sehr stark interessieren und bewegen. Nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen werden anschliessend die Videos realisiert. Die Teilnahme an der Umfrage dauert nicht länger als zehn Minuten. Herzlichen Dank, dass Sie sich für dieses soziale und innovative Projekt Zeit nehmen und Ihre wertvollen Erfahrungen mit anderen teilen. Hier geht es zur Umfrage.

 


Abonnieren Sie den
insieme Zürich Newsletter
Werden Sie als erste/r über unsere zahlreichen Freizeitangebote informiert.
Erfahren Sie mehr über mögliche freiwilligen Einsätze. insieme freut sich auf Sie.
Der Newsletter erfolgt alle 2 Monate. Ihre Daten werden
vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben
Ihre E-Mail-Adresse wurde erfolgreich bestätigt.
Vielen Dank!